Multivitamin: Test, Wirkung, Anwendung & Studien (01/23) (2023)

Zuletzt aktualisiert: 23. Dezember 2020

Unsere Vorgehensweise

10Analysierte Produkte

26Stunden investiert

12Studien recherchiert

74Kommentare gesammelt

Je nach Art der Anwendung und Dosierung gehören Multivitaminprodukte zu Arznei- oder Nahrungsergänzungsmittel. Sie enthalten viele wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Bei einer ausgewogenen Ernährung nehmen wir bereits viele Vitamine zu uns. Wenn der Arzt trotzdem einen Vitaminmangel bei dir feststellt, kannst du deinen Körper zusätzlich mit Multivitaminpräparaten versorgen.

Mit unserem großen Multivitamin Test 2023werden wir dir alle nötigen Informationen über Multivitaminprodukte auf den Weg geben. Wir haben die bedeutendsten Kauf- und Bewertungskriterien aufgelistet und näher beschrieben. Zusätzlich sind wir auf die wichtigsten Fragen eingegangen und haben diese ausführlich beantwortet und wissenschaftlich belegt. Viel Spaß beim Lesen.

Inhaltsverzeichnis

  • 1 Das Wichtigste in Kürze
  • 2 Multivitamin Test: Favoriten der Redaktion
    • 2.1 Das beste liposomale Multivitamin
    • 2.2 Die besten Multivitamin Kapseln
    • 2.3 Die besten Multivitamin Tabletten
    • 2.4 Die besten Multivitamin Gummies
  • 3 Kauf- und Bewertungskriterien für Multivitamin
    • 3.1 Präparat
    • 3.2 Dosierung
    • 3.3 Eignung
    • 3.4 Weitere Inhaltsstoffe
  • 4 Ratgeber: Fragen mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Multivitaminprodukte kaufst
    • 4.1 Was ist Multivitamin und wie wirkt es?
    • 4.2 Wann und für wen ist die Einnahme von Multivitaminprodukten sinnvoll?
    • 4.3 Welche Nebenwirkungen kann die Einnahme von Multivitaminprodukten mit sich bringen?
    • 4.4 Wer gehört zu den Risikogruppen für Vitaminmangel?
    • 4.5 Was kosten Multivitaminprodukte?
    • 4.6 Wo kann ich Multivitaminprodukte kaufen?
    • 4.7 Welche Arten von Multivitaminprodukten gibt es?
    • 4.8 Wie ist Multivitamin zu dosieren?
    • 4.9 Welche Alternativen gibt es zu Multivitaminprodukten?

Das Wichtigste in Kürze

  • Multivitaminprodukte enthalten eine Vielzahl an unterschiedlichen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Wenn du mit deiner Ernährung nicht ausreichende Vitamine zu dir nimmst, kannst du unter einem Vitaminmangel leiden. Eine Möglichkeit um den Mangel auszugleichen sind Nahrungsergänzungsmittel.
  • Multivitaminprodukte haben eine positive Auswirkung bei Schwangerschaften, auf kognitive Fähigkeiten und die Stimmung. Jedoch kann eine zu hohe Dosierung auch zu gravierenden Nebenwirkungen führen. Diese Erkenntnisse haben wir mit wissenschaftlichen Artikeln belegt.
  • Es gibt unterschiedliche Multivitaminpräparate. Du kannst sie in fester und flüssiger Form zu dir nehmen. Es gibt geeignete Produkte für Erwachsene, Kinder und sogar Tiere.

Ebenfalls interessant

Multivitamin Test: Favoriten der Redaktion

  • Das beste liposomale Multivitamin
  • Die besten Multivitamin Kapseln
  • Die besten Multivitamin Tabletten
  • Die besten Multivitamin Gummies

Das beste liposomale Multivitamin

Unsere Top-Empfehlung


AffiliateLink

Liposomales Multivitamin in flüssiger Form für einen gesunden und starken Körper – 250 ml Flasche – 50 Anwendungen – GMO-frei – MADE IN EU – Sundt Nutrition Nahrungsergänzung

Kundenmeinungen lesen

FÜR EINEN GESUNDEN & STARKEN KÖRPER – Unser liposomales Multivitamin ist vollgepackt mit Vitaminen und verleiht dem Körper mehr Energie. Durch die regelmäßige Einnahme des flüssigen Multivitamins wird der Körper gestärkt und optimal unterstützt.
HOHE QUALITÄT & MADE IN EU – Das Multivitamin Nahrungsergänzungsmittel wurde, wie die gesamte Sundt Nutrition Produktreihe, in der EU unter Berücksichtigung hoher Qualitätsstandards hergestellt.
HOHE BIOVERFÜGBARKEIT DANK LIPOSOMALER TECHNOLOGIE – Bei der liposomalen Verkapselungstechnologie wird der Wirkstoff, in dem Fall Multivitamin, in ein Liposom „verpackt”. Dadurch ist der Nährstoff geschützt und wird erst dort im Körper freigesetzt, wo er gebraucht wird – für eine optimale Aufnahme!
100% OHNE ZUSATZSTOFFE – Zucker, Gluten und Gentechnik? Nicht mit uns, unser Sundt Nutrition Multivitamin ist FREI von jeglichen Zusatzstoffen.
100% KEINE SORGEN! – Unser Sundt Nahrungsergänzungsmittel für eine Powerladung an Vitaminen kannst du, wie alle Sundt Nutrition Produkte, problemlos bis zu 14 Tage nach Sendungserhalt, ohne Angabe von Gründen zurücksenden. Bei Fragen oder Anliegen stehen wir dir jederzeit gerne zur Verfügung!

22,95 EUR

Multivitamin: Test, Wirkung, Anwendung & Studien (01/23) (2)

Bei Amazon kaufen

Diese Multivitamin-Tropfen sind liposomal, was bedeutet dass dein Körper sie besser und in erhöhter Konzentration aufnehmen kann. Durch die erhöhte Bioverfügbarkeit musst du insgesamt weniger zu dir nehmen, um den gleichen Effekt zu erzielen.

Die Multivitamin Tropfen von Sundt eignen sich perfekt für das Glas Wasser am Morgen. Einmal aufgemacht, sollte das Supplement im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Nach oben

Die besten Multivitamin Kapseln

Die natural elements Premium Multi Kapseln werden in Deutschland aus hochwertigen Inhaltsstoffen hergestellt. Der Hersteller nützt für die Kapseln hauptsächlich nur Verbindungen, die als besonders bioverfügbar gelten.

Die Multi Kapseln von natural Elements sind sehr leicht zum Einnehmen. In einer Lieferung sind 180 Kapseln für 3 Monate enthalten. Wenn du Wert auf hochwertige Multivitamin Kapseln ohne unerwünschte Zusatzstoffe legst, sollte dieses Produkt deine erste Wahl sein.

Nach oben

Die besten Multivitamin Tabletten

In den Glory Feel hochdosierten Multivitamin Tabletten werden laut dem Hersteller alle für den Körper wichtigen Vitamine und Mineralien vereint. In einer Verpackung sind 450 Tabletten enthalten. Bei einer Einnahme von einer Tablette pro Tag ist das für 15 Monate ausreichend.

Du bestehst auf höchste Markenqualität? Dann empfehlen wir dir diese Tabletten von Gloria Fee. Sie werden unter höchsten Qualitätsstandards und strengsten Qualitätskontrollen in Deutschland hergestellt. Zusätzlich bieten sie sich hervorragend für Veganer an.

Nach oben

Die besten Multivitamin Gummies

Die Nature ’s Way Alive Gummitiere für Erwachsene beinhalten nicht nur wichtige Vitamine, sondern schmecken auch lecker. Ihren süßen Geschmack haben sie den organischen Tapioka zu verdanken. Laut dem Hersteller soll es Herz, Knochen, Energie, Immunität und die Augen unterstützen.

Wenn es dir schwerfällt Tabletten oder Kapseln zu schlucken, ist dieses Multivitaminpräparat perfekt für dich geeignet. Die Gummitiere können auch Kinder verzehren, jedoch müssen Erziehungsberechtigte auf die richtige Dosierung achten. Auf die Tagesmenge wird vom Hersteller auf der Verpackung hingewiesen.

Nach oben

Kauf- und Bewertungskriterien für Multivitamin

Beim Kauf von Multivitaminprodukten solltest du auf verschiedene Aspekte achten, wie:

  • Präparat
  • Dosierung
  • Eignung
  • Weitere Inhaltsstoffe

Durch die für dich passende Wahl kannst du Geld sparen. Zudem sorgst du dafür, dass du deinem Körper nichts zufügst, was er nicht braucht. Achte daher grundlegend immer auf eine hohe Qualität.

Präparat

Multivitaminpräparate gibt es in verschiedenen Arten zum Kaufen. Sie werden als Tabletten, Kapseln oder Getränke angeboten. Auch in Form von Lutschtabletten, Tropfen oder Gummies sind sie erhältlich.

In unserem Beitrag werden die Präparate in zwei Darreichungsformen unterteilt. Zum einen sind es Produkte die in flüssiger Form erhältlich sind, und zum anderen Produkte in fester Form.

Die Tabletten gehören zum Klassiker der Nahrungsergänzungsmittel. Vor allem für Kinder bieten sich aber die Alternativen in Form von bekannten Süßigkeiten hervorragend an.Die Produktart macht sich vor allem im Preis bemerkbar.

Dosierung

Die Produkte haben unterschiedliche Dosierungen. Sie können sich an die empfohlene Tagesdosis halten oder diese unterschreiten bzw. überschreiten. Überschreite jedoch keinesfalls die Einnahmeempfehlungen auf der Verpackung, ohne davor mit deinem Arzt zu sprechen.

Überschreite keinesfalls die empfohlene Tagesdosis!

Die europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) gibt eine empfohlene Tageshöchstmenge an.

Darunter ist die höchste chronische Gesamtzufuhr eines Nährstoffes gemeint. Hierbei wird ein Risiko für schädliche Wirkungen auf die Gesundheit als sehr gering eingeschätzt.

Eignung

Der richtige Bedarf an Vitaminzufuhr ist ein wichtiger Punkt der zu betrachten gilt. Multivitaminprodukte bieten sich für Männer, Frauen und Kinder an. Schwangere Frauen benötigen dabei zum Beispiel eine viel höhere Menge als Männer. Auch Leistungssportler haben einen größeren Bedarf.

Es gibt auch Multivitaminpräparat, die für Tiere geeignet sind. So kannst du zum Beispiel Katzen oder Hunden Multivitamintabletten ins Futter geben. Das kann wichtige Nervenfunktionen bei Tieren unterstützen.

In bestimmten Situationen benötigt der menschliche Körper mehr Vitamine.

Hier spricht man von einem sogenannten Vitaminmangel.

Es gibt einige Menschen, die besonders von einem Mangel betroffen sind. Diese bezeichnen wir als Risikogruppen. Dazu gehören unter anderem schwangere Frauen, Raucher, Alkoholiker etc.

Weitere Inhaltsstoffe

Manche Hersteller versuchen mit einer hohen Anzahl an Inhaltsstoffen bei Kunden zu punkten. Dabei ist die Qualität der Inhaltsstoffe wichtiger als die Menge. Achte beim Kauf, ob alle enthaltenen Stoffe natürlich Basis entsprechen.

Achte auf die Qualität der Inhaltsstoffe!

Neben den vielen essenziellen Vitaminen sind bei Multivitaminprodukten auch Spurenelemente enthalten. Vor allem als Allergiker ist es sehr empfehlenswert hier einen Blick drauf zu werfen.

Nach oben

Ratgeber: Fragen mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Multivitaminprodukte kaufst

Um dich umfassend über die Wirkung von Multivitaminropdukten zu informieren und dir den aktuellen Stand der Wissenschaft näherzubringen, haben wir dir alle wichtigen Informationen in den folgenden Abschnitten zusammengefasst.

Was ist Multivitamin und wie wirkt es?

Multivitaminprodukte enthalten wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Je nach Art der Anwendung und der Dosierung zählen sie zu Arznei- oder Nahrungsergänzungsmitteln. (1)

Multivitamin: Test, Wirkung, Anwendung & Studien (01/23) (5)

Je nach Präparat kann sich die Dosierung unterscheiden. Die empfohlene Tagesdosis (RDA = recommended daily allowance) kann entweder von den Herstellern eingehalten oder über- bzw. unterschritten werden.(1)

Folgende Inhaltsstoffe können in den Produkten vorhanden sein:

Typ Inhalt
Vitamine A, D, E, K, C, B-Komplex
Mineralstoffe Calcium, Magnesium, Natrium, Kalium, Phosphor
Spurenelemente Eisen, Zink, Selen, Kupfer, Iod, Mangan, Molybdän, Chrom

Im folgenden Abschnitt werden einige Wirkungen aufgezählt und näher beschrieben.

Wirkung bei Schwangerschaften

Schwangeren Frauen wird die Einnahme von Multivitaminprodukten empfohlen. Die Inhaltsstoffe können das Auftreten von Krämpfen während der Schwangerschaft verhindern. Das wiederum kann weitere Schwangerschaftskomplikationen vorbeugen.

Die tägliche Einnahme von Multivitaminpräparaten kann ein Risiko für eine Fehlgeburt senken. Einige Testpersonen nahmen die Nahrungsergänzungsmittel vor, während und nach der Schwangerschaft ein. Bei diesen Frauen verringerte sich das Risiko einer Fehlgeburt um 79 %.(2)

Die Verwendung von den Produkten während der Einnahme kann eine normalisierende Wirkung auf die Bildung von Fettgeweben bei Säuglingen aufweisen.

In den ersten fünf Monaten nach der Geburt liegt die Wachstumsrate des Fettgewebes bei ca. 3 % pro Monat.

Die Kinder von den Frauen, die keine Multivitaminpräparate zu sich nahmen, wiesen in einer Studie eine höhere Wachstumsrate des Fettgewebes vor. (3)

Wirkung auf kognitive Fähigkeiten

Müdigkeit und Antriebslosigkeit treten in unserem Alltag auf.Die regelmäßige Einnahme von Multivitaminprodukten kann die Aufmerksamkeit erhöhen und Multitasking-Leistungen verbessern. (4)

Auch Kinder leiden oft an einem Vitamin- oder Mineralstoffmangel. Die tägliche Zufuhr von Multivitaminpräparaten zeigt in einer Studie positive Auswirkungen auf die verschiedenen Aspekte des Gedächtnisses. Dabei ist natürlich auf eine geringere Dosierung als wie bei Erwachsenen zu achten. (5)

Wirkung auf die Stimmung

Multivitaminprodukte können gute Laune verbreiten. Erwachsene so wie auch Kinder weisen bei Studien eine bessere Stimmung nach täglicher Einnahme vor.

Das hängt unter anderem mit den verbesserte Leistungen durch die erhöhte Aufmerksamkeit zusammen. Ein höherer Leistungsnachweis führt zur Selbstzufriedenheit. Das wiederum kann der Grund für eine verbesserte Stimmungsbewertung sein. (6)

Wann und für wen ist die Einnahme von Multivitaminprodukten sinnvoll?

Um einen ungestörten Tagesablauf zu ermöglichen, benötigt der Körper von jedem Vitamin eine bestimmte Dosis pro Tag. Jedes Vitamin erfüllt dabei eine andere Aufgabe.

Lass dich von einem Arzt untersuchen bevor du zu Multivitaminprodukten greifst.

Multivitaminprodukte können von Frauen, Männern, Kindern und Tieren eingenommen werden. Sie eignen sich als Nahrungsergänzungsmittel um Vitaminmangel zu vermeiden. Die Behandlung von Mangelzuständen kann wiederum gegen Müdigkeit und Erschöpfung wirken. (4)

Die Einnahme von Multivitaminpräparaten kann zu einer Steigerung der kognitiven Leistung führen. Wenn sich die Aufmerksamkeit verbessert, und die Aufgaben schneller und effektiver gelöst werden, kann es auch zur Stimmungsverbesserung beitragen. (6)

Welche Nebenwirkungen kann die Einnahme von Multivitaminprodukten mit sich bringen?

Solange du keinen Nährstoffmangel hast, wird dir die Einnahme von Multivitaminpräparaten nichts bringen. Im schlimmsten Fall können sie sogar zu Nebenwirkungen führen.

Eine zu große Dosis von Vitamin A und Vitamin C können Juckreiz verursachen.

Vitamin E kann zu Verstopfung, Durchfall und Blähungen führen.

Einige Studien zeigen sogar weit beunruhigendere Erkenntnisse. In einigen Vitaminen sind antioxidative Substanzen enthalten. Diese Antioxidantien können bei langfristiger Einnahme sogar zu einem frühzeitigen Tod führen. (11)

Vor allem Beta-Carotin und Retinol (Vitamin A) scheint bei diesen Studien die Sterblichkeit zu erhöhen. (12)

Wer gehört zu den Risikogruppen für Vitaminmangel?

Über eine ausgewogene und vollwertige Ernährung nehmen wir bereits genügend Nährstoffe zu uns. In manchen Fällen reicht jedoch die Vitaminaufnahme über die Nahrung nicht aus. Dabei spricht man von einem Vitaminmangel.

In bestimmten Situationen benötigt der menschliche Körper mehr Vitamine als in der Regel. Diese werden von uns als Risikogruppen bezeichnet. Zu den Risikogruppen von Vitaminmangel gehören: (9, 10)

  • Kinder
  • Schwangere und stillende Frauen
  • ältere Menschen ab 50+
  • Raucher
  • Alkoholiker
  • Gesundheitlich beeinträchtigte Menschen
  • Veganer
  • Leistungssportler

Der Vitaminmangel kann bei jeder Risikogruppen und allgemein bei jedem Menschen unterschiedlich sein. Bevor du beliebige Nahrungsergänzungsmittel zu dir nimmst, solltest du dich von einem Arzt untersuchen und beraten lassen.

Was kosten Multivitaminprodukte?

Die Preise für Multivitaminprodukte richten sich stark nach Darreichungsform. Die folgende Tabelle soll dir eine grobe Preisübersicht über die zwei verschiedenen Produktarten geben.

Produktart Preis
Multivitamin Tabletten (100 Stk) Ca. 10 bis 100 Euro
Multivitaminprodukte in flüssiger Form Ca. 3 Euro bis 50 Euro

Der preisliche Unterschied zwischen den Produkten kann enorm hoch sein. Für den Preis spielt auch die Dosierung und die Herstellungsart der Produkte eine wichtige Rolle.

Im Gegensatz zu Tabletten und Kapseln ist ein Tee wesentlich günstiger. Auch Brausetabletten gehören zu den billigen Varianten. In unserer Tabelle sind sie ebenfalls bei den flüssigen Produktarten einbezogen, da sie zum Auflösen Wasser brauchen.

Wo kann ich Multivitaminprodukte kaufen?

Multivitaminprodukte kannst du in Geschäften oder online kaufen. Ein Vorteil vor Ort ist die Beratung. Erfahrene Mitarbeiter können dir wichtige Fragen zu den Produkten beantworten. Zusätzlich hast du keine lästige Wartezeit.

Multivitaminpräparate findest du in folgenden Geschäften:

  • Apotheke
  • Reformhaus
  • Drogerie

Folgende Website bieten online Multivitaminprodukte an:

  • amazon.de
  • Ebay.de
  • vitallabo.de

Welche Arten von Multivitaminprodukten gibt es?

Es gibt unterschiedliche Arten von Multivitaminprodukten. Grundsätzlich kann zwischen diesen beiden (am weitesten verbreiteten) Arten unterschieden werden:

  • Multivitaminprodukte in fester Form
  • Multivitaminprodukte in flüssiger Form

Alle Varianten sind für die Ergänzung des Vitamingehalts geeignet. Im folgenden Abschnitt werden die Arten näher beschrieben.

Multivitaminprodukte in fester Form

Multivitamintablette werden in fester Form gepresst. Sie können Zusatzstoffe wie Laktose enthalten. Generell gehören sie zu den Favoriten der Nahrungsergänzungsmittel, da sie unkompliziert einzunehmen sind.

Vitaminkapseln sind eine gute Alternative für beispielsweise Menschen mit Laktoseintoleranz. Der Wirkstoff ist einer Kapselhülle aus Gelatine oder Zellulose. Bei dieser Form ist jedoch keine individuelle Dosierung möglich.

Multivitamin: Test, Wirkung, Anwendung & Studien (01/23) (6)

Soft-Gum Produkte favorisieren vor allem Kinder. Da die Gummis den bekannten Süßigkeiten gleichen und auch ähnlich schmecken, kann es hier leicht zu einer Überdosierung kommen. Die empfohlene Einnahme sollte hier von Erziehungsberechtigten kontrolliert werden.

Multivitaminprodukte in flüssiger Form

Die flüssigen Formen sind in der Einnahme leichter als andere Präparate. Es ist kein Kauen notwendig und meisten weisen die Getränke einen angenehmen Geschmack vor. Vor allem für Kinder bietet sich diese Darreichungsform aufgrund ihrer einfachen Aufnahme gut an.

Multivitamin ist zum Beispiel in Form eines Saftes erhältlich. Die Wirkung setzt im Vergleich zu anderen Präparatsformen schneller ein. Einmal geöffnet muss die Saftflasche jedoch in kürzester Zeit aufgebraucht werden, da Säfte nicht lang haltbar sind.

Weitere flüssige Optionen sind Tees, Getränkepulver und Brausetabletten. Diese setzen eine Vermischung mit Wasser voraus. Eine individuelle Dosierung ist hier möglich. Multivitaminpulver können jedoch Verdickungsmittel, Zusatzstoffe oder Zucker enthalten.

Wie ist Multivitamin zu dosieren?

Die Ergebnisse der Nationalen Verzehr Studie zeigen, dass der Großteil der deutschen Bevölkerung ausreichende Vitamine zuführt. Nur einige wenige Ausnahme, wie Vitamin D, werden als Mangel aufgelistet.

Wichtig ist die Erkenntnis darüber, dass in Multivitaminprodukten unterschiedliche Vitamine und Mineralstoffe beinhaltet sind. Wenn du zum Beispiel nur einen Vitamin D Mangel hast, solltest du deine Ernährung nur mit Vitamin D Produkten ergänzen. (7)

Ohne einen Nachweis an Vitaminmangel ist die Einnahme von Multivitaminproukten nicht empfehlenswert.

Bei einem Vitaminmangel solltest du unbedingt die Dosierung beachten. Meistens wird vom Hersteller eine Dosierungsempfehlung auf der Verpackung vermerkt. Dieeuropäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) gibt Richtlinien für eine Tageshöchstmenge vor.

Darunter ist die höchste chronische Gesamtzufuhr eines Nährstoffes gemeint. Hierbei wird ein Risiko für schädliche Wirkungen auf die Gesundheit als sehr gering eingeschätzt. (8)

Welche Alternativen gibt es zu Multivitaminprodukten?

Allgemein benötigen wir in der Regel nur Nahrungsergänzungsmittel, wenn wir trotz ausgewogener Ernährung einen Vitaminmangel vorweisen. Falls das der Fall sein sollte, ist die beste Alternative eine überdachte Umgestaltung deiner Ernährung.

Multivitaminprodukte enthalten viele unterschiedliche Vitamine und Mineralstoffe. Wenn der Arzt einen Mangel von einem spezifischen Vitamin bei dir feststellt, solltest anstelle von Multivitaminprodukten auf bestimmte Vitaminpräparate zurückgreifen.

Eine weitere Alternative ist Gerstengras, dass zur Familie der Süßgräser gehört. Das basische Lebensmittel bietet eine Kombination an Nährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen.

Nach oben

Bildquelle: belchonock/ 123rf.com

FAQs

Does multivitamin work study? ›

A 2021 review conducted by the U.S. Preventive Services Task Force analyzing the results of 84 vitamin and mineral supplement trials determined that taking a multivitamin provides little to no benefit in preventing heart disease and cancer, for instance.

How do I know if my multivitamin is working? ›

Ask your doctor to perform blood tests to determine what vitamin and mineral deficiencies you may have, and to establish a baseline by which you can measure the benefits of your multivitamin. Be sure to schedule follow-up lab tests 30 days after you begin a new multivitamin regimen.

What is the best multi vitamin to take for seniors? ›

5 Top Choices: Best Multivitamin for Seniors
  1. Thorne Research Women's Multi 50+ While this multivitamin is a bit more on the expensive side, it's offered by one of the most reputable dietary supplements brands in the country. ...
  2. Equate Complete 50+ ...
  3. CVS Health Spectravite Adult 50+ ...
  4. Member's Mark 50+ ...
  5. One a Day Women's 50+

What is the most important vitamin for your body? ›

There is some contention in the medical community on which vitamin is actually most important for your body. The common consensus says it's either Vitamin B12 or Vitamin D. While both deserve to be in the tops slots, We're going to call it with Vitamin D, simply because so many people are deficient.

What happens to your body when you start taking multivitamins? ›

Expect Some Nausea & Stomach Aches

Nausea is a side-effect for some people that just start taking a new vitamin or multivitamin. Most of the time, this is simply due to our body adjusting to the higher levels. Other times, it could be due to taking the vitamin on an empty stomach or taking too much of one vitamin.

How long does it take for multivitamins to start working? ›

Generally speaking, the more severely deficient you are in a vitamin or nutrient, the faster you'll see a difference when taking supplements. However, in most cases, it takes around three to six weeks to see noticeable changes.

Why multivitamins don t work? ›

Many vitamins and minerals compete with one another for absorption, or their respective concentration within the blood affects the absorption of other micronutrients that are consumed. Calcium, believe it or not, is one mineral that you don't want in your multivitamin.

Can you feel multivitamins working? ›

Can you really "feel" your multivitamin working? The short answer is that some people might feel a difference, and some people might not. That said, you can feel good about the fact that you're helping fill the nutrient gaps in your diet and investing in your health with the right multivitamin.

Do multivitamins actually give you vitamins? ›

If you take a multivitamin, it's probably because you want to do everything you can to protect your health. But there is still limited evidence that a daily cocktail of essential vitamins and minerals actually delivers what you expect. Most studies find no benefit from multivitamins in protecting the brain or heart.

Should a 70 year old woman take a multivitamin? ›

“For a healthy older adult, I do not routinely recommend any supplements,” says Dr. Nothelle, who specializes in healthcare for older adults. “The best form of vitamins is from the foods we eat. I recommend that all older adults eat a balanced diet of whole, minimally processed foods.”

What is the best multivitamin for a 70 year old woman? ›

Best Overall: Garden of Life mykind Organics Women 55+ is an NSF-certified multivitamin made from organic whole foods, providing nutrients in their highly absorbable forms. Best Gummy: Smarty Pants Masters Formula Women 50+ is a great choice if you don't enjoy swallowing pills.

What is the difference between vitamin D and vitamin D3? ›

There are quite a few differences between vitamin D and vitamin D3, but the main difference between them is that vitamin D is a fat-soluble vitamin that regulates calcium and phosphorous levels in the body, whereas the vitamin D3 is the natural form of vitamin D produced by the body from sunlight.

What vitamin gives you energy? ›

Vitamin B12

Along with the other B vitamins, vitamin B12 helps transform the food you eat into energy that your cells can use. It also keeps your body's nerves and blood cells healthy and helps prevent a type of anemia that can make you weak and tired ( 22 ).

What 4 vitamins are extremely important? ›

The four fat-soluble vitamins are vitamins A, D, E, and K. These vitamins are absorbed more easily by the body in the presence of dietary fat. Water-soluble vitamins are not stored in the body. The nine water-soluble vitamins are vitamin C and all the B vitamins.

What happens if you take multivitamins everyday? ›

A recent study of 14,000 men aged 50 and older found that daily multivitamin supplementation “significantly reduced the risk of total cancer.” Boosts immunity: Vitamin C is a strong antioxidant known for strengthening the immune system. Vitamins D and E boost immunity, too.

Is it good to take multivitamins everyday? ›

"It may seem like common sense to be taking multivitamins, but there actually isn't much evidence that a daily cocktail of essential vitamins and minerals actually delivers what you expect." Most studies have found no significant benefit from taking a daily multivitamin to protect the brain or heart or prevent cancer.

What is the best time of day to take multivitamins? ›

Multivitamin supplements are best taken in the morning with food to help promote optimal absorption. If you forget to take your multivitamin, it's perfectly fine to take your supplement in the evening before bed too.

Do vitamins work immediately? ›

If you are vitamin deficient or take a water-soluble vitamin, vitamins start to work almost immediately. In general, you'll feel results within minutes to hours, depending on whether you receive an IV infusion or take a vitamin tablet.

How long does it take for B12 vitamins to start working? ›

It may take a few weeks before your vitamin B12 levels and symptoms (such as extreme tiredness or lack of energy) start to improve. If you have hydroxocobalamin injections to boost your vitamin B12 levels at the start of treatment, the cyanocobalamin tablets may start to work within a few days.

Is it better to take a multivitamin in the morning or night? ›

Neil Levin, a clinical nutritionist at NOW Foods, agrees that morning is best for multivitamins and any B vitamins. “Multivitamins tend to do best when taken earlier in the day, as the B vitamins in them might stimulate metabolism and brain function too much for a relaxing evening or before bed,” Levin says.

What stops your body absorbing vitamins? ›

Some causes include:
  • Infectious diseases such as Whipple's disease and tropical sprue.
  • Inflammatory bowel diseases such as ulcerative colitis and Crohn's disease.
  • Autoimmune diseases such as celiac disease.
  • Overuse of certain drugs and medications.
  • Alcohol use disorder.
  • Radiation therapy and chemotherapy.
Apr 6, 2022

Do vitamin supplements and multivitamins actually work? ›

The researchers concluded that multivitamins don't reduce the risk for heart disease, cancer, cognitive decline (such as memory loss and slowed-down thinking) or an early death. They also noted that in prior studies, vitamin E and beta-carotene supplements appear to be harmful, especially at high doses.

Do multivitamins slow aging? ›

CHICAGO, September 14, 2022 — Alzheimer's & Dementia: The Journal of the Alzheimer's Association has published the first positive, large-scale, long-term study to show that multivitamin-mineral supplementation for older adults may slow cognitive aging.

How long does multivitamins stay in your system? ›

With all of that said, the exact time that water-soluble vitamins circulate in your body will depend on factors like age, nutrient status, diet, and the like. However, most are depleted within 1-2 days, which means replenishing them daily to ensure sufficient levels if critical for optimal health and performance 7.

What are the benefits of taking multivitamins? ›

The primary role of a multivitamin is to fill nutritional gaps and make sure people get their daily allowance of underconsumed nutrients like vitamins A, C, D, E and K, calcium, magnesium, dietary fiber, choline and potassium, Wong said.

Do multivitamins make you gain weight? ›

Do vitamins really cause weight gain? In a word, no. Vitamins cannot directly increase your weight, as they hardly have any calories. On the other hand, a lack of vitamins—vitamin deficiencies—may lead to adverse weight effects.

Can you take a multivitamin and vitamin D together? ›

Interactions between your drugs

No interactions were found between multivitamin and Vitamin D3. However, this does not necessarily mean no interactions exist. Always consult your healthcare provider.

Can you trust multivitamins? ›

Multivitamins are not a ticket to optimal health. In fact, evidence that they improve health for most people is inconsistent. In some cases, they may even cause harm. If you have a nutrient deficiency, it's best to supplement with that specific nutrient.

Is multivitamin good for hair? ›

A good basic multivitamin can go a long way in encouraging hair growth, says Dr. Friedler. That's because multis contain your mane needs: biotin, vitamins C and D, zinc, and iron.

Do seniors really need a multivitamin? ›

Your nutritional needs change through each stage in life. When you're a senior, it's even more important to make sure you're getting the right balance of vitamins and minerals.

What vitamins for over 60? ›

  • Vitamin D. Our body makes most of our vitamin D in reaction to sunlight on our skin. ...
  • Iron. Iron is an essential mineral that has several important roles in the body, including helping to make red blood cells which carry oxygen around the body. ...
  • Calcium. ...
  • B vitamins. ...
  • Vitamin C.
Sep 20, 2022

Is Centrum Silver a good vitamin for seniors? ›

A recent study found that older adults who took the daily multivitamin supplement Centrum Silver had improved cognition and memory. The researchers estimated that taking the multivitamin daily slowed cognitive decline by 1.8 years.

Should a 65 year old woman take vitamins? ›

The Academy of Nutrition and Dietetics says older adults should pay special attention to their intake of calcium, vitamin D, vitamin B-12, potassium, and fiber. Fortified milk and yogurt can boost calcium and vitamin D.

What vitamin should a woman over 60 take? ›

Since vitamin B12 is essential for optimal brain function, the Institute of Medicine advises adults over 50 to get most of their B12 from supplements. Recommended dose: 2.4 micrograms daily. Vitamin D: Vitamin D is essential during your 70s, to protect against illness and infection.

What are the signs you need vitamin D? ›

Symptoms when vitamin D is low
  • Fatigue.
  • Not sleeping well.
  • Bone pain or achiness.
  • Depression or feelings of sadness.
  • Hair loss.
  • Muscle weakness.
  • Loss of appetite.
  • Getting sick more easily.

Which is stronger vitamin D or vitamin D3? ›

Your body deals with the different types very differently

According to recent research, Vitamin D3 is approximately 85% better in raising and maintaining Vitamin D concentrations in the body and produces 200-300% greater storage of Vitamin D than Vitamin D2.

What is the most effective form of vitamin D3? ›

You want to choose a supplement that has vitamin D3, according to Bogden. “Vitamin D3 cholecalciferol is the most absorbable and potent form, [whereas] Vitamin D2 (ergocalciferol) is typically plant-based and not as effective at raising vitamin D levels in the body and thus is not recommended as often,” she explains.

What are the top 5 vitamins? ›

Top 5 Supplements for Optimal Health
  • Multivitamin. A good quality multivitamin is one of the most important supplements for optimal health. ...
  • Fish Oil. Fish oil supplements provide the body with essential omega-3 fatty acids, which are important for regulating inflammation. ...
  • Magnesium. ...
  • Vitamin D. ...
  • Probiotics.

Which vitamin is good for face? ›

Vitamin D is one of the best vitamins for your skin, along with vitamins C, E, and K. Making sure you get enough vitamins can keep your skin looking healthy and youthful.

What vitamin do you need everyday? ›

Your body needs vitamin D so that it can absorb calcium to promote bone growth and maintain strong bones and teeth. The average adult needs 600 International Units (IU) of vitamin D each day. Older adults (ages 70 and older) need 800 IU each day.

What vitamin stops you from being tired? ›

If you lead an active lifestyle, or you just need an energy boost, both Vitamin B12 and Iron can help reduce feelings of tiredness and fatigue.

What is the best vitamin to restore energy? ›

The eight B vitamins (thiamin, riboflavin, niacin, pantothenic acid, B6, biotin, folate and B12) provide the most energy, as they aid in cell metabolism, help the body transform carbohydrates and fats into energy and carry energy-nutrients around the body.

What can I drink to have energy? ›

Drinks
  • Water. Water is the most crucial energizing ingredient on this list. ...
  • Coffee. Coffee is a recognizable energy booster. ...
  • Green tea. Green tea still contains small amounts of caffeine, but it also has compounds that may help reduce oxidative stress and inflammation in the body. ...
  • Yerba maté

What is the single most important vitamin to take? ›

The role it plays in so many bodily functions and the staggering amount of people who are deficient in it makes Vitamin D the most important vitamin for your body overall, and there's a good chance that you are not getting enough. Come see the folks at The Pharmacy in Florence SC for your vitamin supplements.

Which vitamin is more powerful? ›

Vitamin E is the most powerful antioxidant of lipid membranes. Vitamin E is deposited, in a dose-dependent way, in cellular and subcellular membranes (mitochondria, microsomes), which are rich in fatty acids, and thus becomes an integral part of these structural elements, (Fig.

Are any vitamins proven to work? ›

Keep in mind: Most studies suggest that multivitamins won't make you live longer, slow cognitive decline or lower your chances of disease, such as heart disease, cancer or diabetes. “In fact, it's illegal for companies to make claims that supplements will treat, diagnose, prevent or cure diseases,” says Dr. Millstein.

Is it really necessary to take a multivitamin? ›

Are Multivitamins necessary? Most experts agree that normal, healthy adults who eat a balanced diet have no need for a multivitamin. Taking a daily multivitamin doesn't pose much of a risk for most people, but they often use it as an insurance policy for a bad diet.

Is it good to take a multivitamin everyday? ›

"It may seem like common sense to be taking multivitamins, but there actually isn't much evidence that a daily cocktail of essential vitamins and minerals actually delivers what you expect." Most studies have found no significant benefit from taking a daily multivitamin to protect the brain or heart or prevent cancer.

Do multivitamins work as well as individual? ›

Generally, taking a multivitamin is more of a holistic approach and helps fill any nutrient gaps in your diet. However, taking an individual vitamin or mineral supplement might be better for a targeted health concern.

Which vitamin company is most reputable? ›

Thorne. Thorne Research tops our list as a trustworthy and reputable vitamin supplement brand. Thorne partners with various research organizations, such as the National Institutes of Health, the Mayo Clinic, and the Cleveland Clinic, testing many of their products via clinical trials to ensure safety and efficacy.

Do multivitamins give you energy? ›

The short answer is, sometimes. The long answer requires a deep dive into multivitamins, vitamin deficiencies, and where your energy really comes from. Suffice to say, a multivitamin isn't an instant energy booster, but depending on your diet and personal health, you could discover potentially energy-related benefits.

Do multivitamins work if you have a poor diet? ›

Vitamin and mineral supplements can't replace a healthy diet, but a general multivitamin may help if your diet is inadequate or where there is already a well-supported rationale for you to take one.

Should I take a multivitamin in the morning or at night? ›

Neil Levin, a clinical nutritionist at NOW Foods, agrees that morning is best for multivitamins and any B vitamins. “Multivitamins tend to do best when taken earlier in the day, as the B vitamins in them might stimulate metabolism and brain function too much for a relaxing evening or before bed,” Levin says.

What kind of vitamins should a woman take daily? ›

There are a few types of these nutrients, and they're all good for your body. But three of them -- vitamins B6, B12, and folic acid -- are especially important. Vitamin B6 is also known as pyridoxine.

How long does it take to benefit from a multivitamin? ›

Based on current research, it usually takes 1-3 months of consistent supplementation to correct a vitamin deficiency. If you're severely deficient in a vitamin, it may take longer to restore optimal levels. Keep in mind, there isn't a catch-all answer for how long it takes vitamins to kick in.

Do multivitamins make a big difference? ›

If you take a multivitamin, it's probably because you want to do everything you can to protect your health. But there is still limited evidence that a daily cocktail of essential vitamins and minerals actually delivers what you expect. Most studies find no benefit from multivitamins in protecting the brain or heart.

What vitamins should be taken alone? ›

What vitamins should not be taken together?
  • Magnesium and calcium. ...
  • Iron and green tea. ...
  • Vitamin C and B12. ...
  • Fat-soluble and water-soluble vitamins. ...
  • Vitamin D, vitamin K2, and other fat-soluble vitamins. ...
  • Magnesium and vitamin D3. ...
  • Copper and zinc. ...
  • Omega-3s and vitamin E.
Oct 21, 2022

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Patricia Veum II

Last Updated: 01/29/2023

Views: 5965

Rating: 4.3 / 5 (44 voted)

Reviews: 91% of readers found this page helpful

Author information

Name: Patricia Veum II

Birthday: 1994-12-16

Address: 2064 Little Summit, Goldieton, MS 97651-0862

Phone: +6873952696715

Job: Principal Officer

Hobby: Rafting, Cabaret, Candle making, Jigsaw puzzles, Inline skating, Magic, Graffiti

Introduction: My name is Patricia Veum II, I am a vast, combative, smiling, famous, inexpensive, zealous, sparkling person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.